Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Wohnen & Wirtschaft
Allg. Informationen
  Lage  
  Strukturdaten  
  Gewerbegebiete  
  Wohnbaugebiete  
  Wohnungsmarkt  
  Wirtschaftsverzeichnis  
Allgemeine Informationen
Gewerbe und Industrie
In Gerstungen und seinen Ortsteilen ist eine Vielzahl von
Gewerbebetrieben ansässig. Dies ist begründet durch
die guten Rahmenbedingungen, insbesondere die
verkehrstechnisch sehr gute Lage.

Gegenwärtig dominiert die Metallverarbeitende Industrie
vor der Herstellung von Baustoffen und Kunststoff-
erzeugnissen. Ferner gibt es Holzverarbeitung, elektro-
technische Teilfertigung und einen größeren Dienst-
leistungsbetrieb.

Wichtigster Industrie- und Gewerbestandort ist der Kernort
Gerstungen, wo bereits fünf Gewerbegebiete und ein Industriegebiet
ausgewiesen wurden und belegt sind. Ein sechstes Gewerbegebiet
wird entwickelt.

Im Ortsteil Unterellen befindet sich ebenfalls ein Gewerbe-
gebiet. Dieses ist teilweise belegt, im Übrigen verkauft, wobei
man davon ausgehen kann, dass die nicht belegten Flächen
zur Verfügung stehen.

Wohnen
Die Gemeinde Gerstungen bietet in attraktiven neu
erschlossenen Wohngebietsstandorten im Kernort sowie in
den Ortsteilen Baugrundstücke zur Errichtung von Wohn-
häusern an.
Es besteht die Möglichkeit, freistehende Einzel- aber auch Reihen- und Doppelhäuser sowie Mehrfamilienhäuser zu bauen. Die Bebauungsmöglichkeiten richten sich nach den jeweiligen Bebauungsplänen. Freie Grundstücke gibt es in den Ortsteilen Gerstungen, Lauchröden und Oberellen. Der Kaufpreis für ein vollerschlossenes Baugrundstück liegt durchschnittlich bei 40,00 €/qm.

Weiterhin wird in neu errichteten bzw. vollsanierten Geschosswohnungsbauten Wohnraum zur Vermietung in verschiedenen Größen und Ausstattungen angeboten.