Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Im Brennpunkt

Do 13.03.2008

Runder Tisch tagt erstmals

Der Runde Tisch "Gewässerschutz Werra/Weser und Kaliproduktion" trifft sich erstmals am kommenden Dienstag in Kassel. Er tagt grundsätzlich nicht öffentlich, hieß es gestern aus dem dortigen Regierungspräsidium.

WARTBURGKREIS (bs). Erwartet werden die Umweltminister von Hessen und Thüringen ebenso wie der Vorstandsvorsitzende der K+S Aktiengesellschaft. Da das öffentliche Interesse sehr groß ist, werden Medienvertreter anfangs noch zugelassen. Dann aber tagt das Gremium hinter verschlossenen Türen. Anrainer von Werra und Weser erhoffen sich, dass eine Lösung für die Entsorgung der Abwässer aus der Kaliproduktion gefunden wird, die für Mensch und Natur verträglicher ist als bisher. Aus dem Wartburgkreis lassen sich Gerstungen, Dankmarshausen, Dippach, Mihla und Treffurt über den Verein Werra/Weser-Anrainerkonferenz am Runden Tisch vertreten.

Quelle: Thüringer Allgemeine vom 13.03.2008

Druckversion