Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Bekanntmachungen

Di 24.10.2006 14:05

Dorferneuerung in Unterellen

Der Ortsteil Unterellen befand sich bereits 1990 - 1992 im Dorferneuerungsprogramm. Jedoch konnten in diesem Zeitraum gleich nach der Wende nur relativ wenige kommunale und fast keine privaten Maßnahmen bezuschusst und realisiert werden. Seither hat Unterellen kontinuierlich die dörfliche Entwicklung meist aus eigener Kraft vorangebracht, so z. B. das Gewerbegebiet "Auf der Aue", Dorfgemeinschaftshaus und Jugendklub. Trotzdem gibt es auch 15 Jahre später noch Probleme bzw. neue Anforderungen, die in einem mittelfristigen Zeitraum umgesetzt werden müssen.

Während es für Bauhof und Feuerwehr schon Lösungen gibt, besteht bei Schloss und Kindergarten, Sportbauten, Freiflächen, Ortsstraßen und Radwegen noch erheblicher Sanierungs- bzw. Umgestaltungsbedarf. Die Gemeinde Gerstungen hat sich daher entschlossen, für den Ortsteil Unterellen einen erneuten Antrag auf Anerkennung als Förderschwerpunkt der Dorferneuerung zu stellen, jetzt für den Zeitraum 2009 - 2013. Entsprechende Antragsunterlagen werden gegenwärtig mit Unterstützung des Planungsbüros Wohnstadt Thüringen/Weimar erarbeitet und per 31.10.2006 bei der Förderstelle, dem Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Meiningen, eingereicht.

Die Kriterien für die Anerkennung sind mittlerweile nicht einfacher geworden, da nach wie vor viele Orte in dieses Programm drängen. Es muss also überzeugend dargestellt werden, dass Unterellen ganzheitliche und ortsteilübergreifende Maßnahmen beabsichtigt. Sie müssen vor allem der Stabilisierung der Wohnfunktion und der Sicherung von Arbeitsplätzen dienen.

Eine Entscheidung über die Anerkennung als Förderschwerpunkt wird der Minister für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt erst Mitte 2007 treffen. Über Aktivitäten in diesem Zusammenhang erfolgen weitere Informationen in diesem Amtsblatt.

Hartung
Bürgermeister