Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Fr 26.05.2017 11:19
Reichlich Nachwuchs bei den Adebars
Foto: Rainer StützelDie vier jungen Störche auf dem Schlossgiebel entwickeln sich prächtig. Die Eltern haben alle Schnäbel voll zu tun, genug Futter und Wasser heranzuschaffen und Fremdstörche vom Nest fernzuhalten. Leider hat es der fünfte Jungvogel nicht geschafft. Sicher war er gegenüber den etwas älteren und propperen Tieren zu schwach. Dass ein fünfter Nestling durchkommt, gibt es nur selten. Die Gerstunger Storchenchronik kann dies nicht gar nicht belegen.

In der nächste Woche wird Klaus Schmidt die Beringung der Jungvögel durchführen.