Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Sa 26.11.2016 14:24

Bürger können sich online an der Planung vom SuedLink (Erdkabel-Stromtrasse) beteiligen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
wie Sie bereits der Tagespresse entnehmen konnten, hat die Bundesregierung 2015 im Bundesbedarfsplangesetz den Bau von Stromleitungen von den Stromerzeugern im Norden zu den Verbrauchzentren im Süden beschlossen. Dies soll mittels Erdkabel als Gleichstromtrassen erfolgen. Für die Realisierung der sogenannten SuedLink-Vorhaben wurde die Firma TenneT beauftragt. Die zuständigen Planungsbüros (ARGE SuedLink) haben nun Vorschläge für Erdkabel-Korridore erarbeitet und seit September 2016 vorgestellt. Einige mögliche Varianten betreffen auch unser Gemeindegebiet. Um der Bevölkerung eine umfangreiche Beteiligung zu ermöglichen wurden erste Informationsveranstaltungen durchgeführt und folgende Internetseite geschaltet www.suedlink.tennet.eu , auf der sich jedermann informieren und frühzeitig beteiligen kann. Diese Beteiligungsphase dauert noch bis zum 29.11.2016 an.
Im Ergebnis dieser frühzeitigen, informellen Beteiligung wird bis zum Frühjahr 2017 ein "Vorzugskorridor" erarbeitet und in das förmliche Planungs- und Genehmigungsverfahren eingebracht. Auch im Zuge des Planfeststellungsverfahrens gibt es noch Gelegenheit, sich zu beteiligen. Der voraussichtliche Baubeginn ist 2020 oder 2021. Das Projekt soll 2025 abgeschlossen sein.
Die Gemeinde wird sich beteiligen und damit ihre Interessen verteidigen. Gerne nehmen wir in der Gemeindeverwaltung auch Hinweise aus der Bevölkerung entgegen (info@gerstungen.de oder unter 036922 24558), die eventuell gegen den geplanten Trassenverlauf sprechen.
Unter folgendem Link ist eine Karte mit dem Trassenverlauf zu finden, in die man sich weit hineinzoomen und auch direkt Bedenken und Hinweise zum jeweiligen Trassenabschnitt eintragen kann: sho.rtlink.de/Suedlink
Sylvia Hartung/ Bürgermeisterin

Download

Druckversion