Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Do 08.10.2015 17:15

Ökumenischer Festgottesdienst am 3. Oktober 2015 in der Mehrzweckhalle Wildeck-Bosserode

Einen ökumenischen Gottesdienst der besonderen Art konnten die zahlreichen Gottes-dienstbesucher am Samstag, 03.10.2015 in der Mehrzweckhalle miterleben. In Zu-sammenarbeit gestalteten die Pfarrer aus Hessen und Thüringen rechts und links der Werra einen Festgottesdienst anlässlich der Fest- und Gedenkwoche "25 Jahre Deutsche Einheit" der Kommunen Gerstungen, Wildeck, Berka/W., Dankmarshausen, Dippach und Großensee.
Die Festpredigt hielt Prälatin Marita Natt, evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck. Die Gebete von Pfarrern und Sprechern aus Hessen und Thüringen umrahmten den Gottesdienst und machten ihn zu einem Festgottesdienst der besonderen Art. Von den Interviews mit einem Ehepaar "Ost West", von zwei ehemaligen Schülern und zwei aktiven Schülerinnen des Phillip-Melanchthon Gymnasium aus Gerstungen waren die zahlreichen Gottesdienstbesucher aus Hessen und Thüringen übermannt und applaudierten. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst durch einen gemeinsamen Chor aus den verschiedenen Kirchenchören der beteiligten Kommunen unter der Leitung von Birgit Heichel aus Gerstungen OT Oberellen und dem Posaunenchor unter der Leitung von Thorsten Gräf aus Wildeck-Obersuhl, mit ihrem ausgesuchten Liedergut. Nach dem Segen durch Prälatin Marita Natt wurden Tauben als Symbol des Friedens auf dem Freigelände der Mehrzweckhalle aufgelassen. Anschließend hatten die Gottesdienstbesucher die Möglichkeit, eine warme Suppe zu sich zu nehmen, die vom Roten Kreuz Wildeck-Bosserode gereicht wurde.

Download

Druckversion