Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Mi 08.05.2013 09:25

E.ON Thüringer Energie jetzt mehrheitlich kommunal

Es gibt positive Veränderungen bei E.ON Thüringer Energie:
Die Thüringer Kommunen haben die Aktienmehrheit am regionalen Energiedienstleister erworben. Damit ist das Unternehmen aktuell zu 90 Prozent im Besitz der Thüringer Kommunen. In den nächsten Monaten werden nun alle notwendigen Maßnahmen zur Herauslösung aus dem E.ON-Konzern verantwortungsvoll
umgesetzt.

Ab Sommer heißt das Unternehmen Thüringer Energie E.ON
Thüringer Energie tritt daher zukünftig mit neuem Erscheinungsbild und neuem Logo unter dem Namen Thüringer Energie auf. Die Vorbereitungen dafür haben bereits begonnen und laufen aktuell auf Hochtouren.
Ab Sommer dieses Jahres erscheint das Unternehmen schon nicht mehr im E.ON-Rot. Dann präsentiert sich Thüringer Energie mit neuem Logo und in neuen Farben, welche unter anderem im Internetauftritt, auf Broschüren, Kundenanschreiben oder Werbebannern wiederzufinden sind. Als Thüringer Energie werden die Energieexperten weiterhin Strom-, Erdgas- und Wärmeprodukte anbieten und wie bisher auch zu allen Fragen rund um die Energieversorgung umfassend und kompetent beraten.

Für Kunden ändert sich nichts
Für Kunden und Geschäftspartner des regionalen Energieversorgers ändert sich durch die neue Aktionärsstruktur bis auf den Namen und das Erscheinungsbild
nichts. Ganz konkret: Alle Verträge, Zusagen und Vereinbarungen
behalten ihre Gültigkeit und werden natürlich erfüllt. Die Kunden der zukünftigen Thüringer Energie werden weiterhin zuverlässig mit Strom, Erdgas
sowie Wärme versorgt und umfassend zu allen Energiethemen beraten.
Die bekannten Ansprechpartner sowie deren Telefonnummern bleiben ebenfalls
gleich!

E.ON ist jetzt Wettbewerber
Wirklich neu ist, dass E.ON ab sofort im Wettbewerb mit dem regionalen
Energiedienstleister E.ON Thüringer Energie steht. Daher bittet das Unternehmen
seine Kunden, Angebotsschreiben von E.ON kritisch zu prüfen.
Nur wenn E.ON Thüringer Energie beziehungsweise ab Sommer Thüringer
Energie als Absender zu erkennen sind, handelt es sich um den bekannten
Thüringer Energieversorger.
Bei Fragen zum Thema oder zu den Produkten und Dienstleistungen kann
sich jederzeit an die bekannte Servicenummer 0 36 41-8 17 11 11 gewendet
werden.

Druckversion