Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Di 03.07.2012 13:50

"Waldgebiet des Jahres 2013" - jede Stimme zählt ….

Seit einigen Tagen läuft der Wettbewerb des Bundes deutscher Forstleute ( BDF) zur Wahl des schönsten Waldgebietes Deutschlands 2013.
Unser Heimatland Thüringen wird dabei durch die "WartburgerWaldWelt", ein etwa 4300 ha großes Waldgebiet zwischen der Wartburgstadt Eisenach, Wilhelmsthal und Ruhla, vertreten.
In diesem Waldgebiet sind nachhaltige, naturnahe Waldbewirtschaftung einerseits, natur- und Denkmalschutz sowie Naherholung und internationaler Tourismus andererseits auf einmalige Art und Weise auf engstem Raum miteinander verbunden.
Neben "WartburgerWaldWelt" sind weitere fünf Waldgebiete nominiert: Der Solling (Niedersachsen), der Steigerwald (Bayern), der Tharandter Wald (Sachsen), der Usedomer Küstenwald (Mecklenburg-Vorpommern) und der Sauener Wald (Brandenburg).
Gewählt wird durch alle Internetnutzer, indem auf der Homepage www.waldgebiet-des-jahres.de der entsprechende Klick gesetzt wird. Damit der "schönste Freistaat der Welt" einen gebührlichen Platz im Reigen der schönsten Wälder Deutschlands erreicht, sind also viele "Klicks" notwendig. Wir würden uns sehr freuen, wenn zahlreiche Bürger die "WartburgerWaldWelt" mit Ihrer Stimme unterstützen würden.
Selten haben die Thüringer und die Freunde der thüringischen Lebensart und des Thüringer Waldes die Möglichkeit, so direkt Ihren "Heimatstolz" zum Ausdruck zu bringen. Ein Gewinn würde einen großen Werbeeffekt für die gesamte Region und den Tourismus bedeuten.

Die Abstimmung ist bis 15. August 2012 möglich, der Gewinner wird im November verkündet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.waldgebiet-des-jahres.de oder direkt beim Forstamt Marksuhl ( Tel.: 036925-26800).

Druckversion