Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Di 23.08.2011 09:05

Erweiterung der Kläranlage Gerstungen

Kläranlage GerstungenNach mehr als zweijähriger Vorbereitung wurde Anfang August die Erweiterung der zentralen Kläranlage in Gerstungen ausgeschrieben. Die ursprünglich für 4500 Einwohnergleichwerte (EGW) gebaute Anlage war bereits Ende 2008 mehr als ausgelastet.

Durch den Anschluss der Ortsteile Sallmannshausen und Lauchröden in diesem Jahr, hat sich die Belastung der Kläranlage nochmals erhöht.

Eine Erweiterung der Anlage auf 8000 EGW ist erforderlich. Hierzu werden u.a. ein zweiter Reaktor und ein neues Rechengebäude errichtet. Die Behandlung des Klärschlammes erfolgt zukünftig kostengünstig in 3 Schilfbeeten, die zwischen der Kläranlage und dem Silo der Agrargenossenschaft entstehen sollen.

Obwohl die Gesamtgemeinde nur knapp 5900 Einwohner hat, ist eine Erweiterung auf die vorgesehene Größe notwendig, da durch ansässige Gewerbebetriebe noch zusätzlicher Reinigungsbedarf verursacht wird und die Fäkalien der umliegenden Gemeinde langfristig mitbehandelt werden. Weiterhin erfolgt der Bau einer Kompostanlage zur Annahme von Grünschnitt deren Abwässer ebenfalls auf der neuen Kläranlage mit behandelt werden.

Hiermit soll der Bevölkerung die Möglichkeit gegeben werden, ihren Grünschnitt, Laub und andere Gartenabfälle ordnungsgemäß zu entsorgen. Die Baumschnittabfuhr durch den Wartburgkreis erfolgt trotzdem weiter wie bisher.

Die Erweiterung der Kläranlage wird durch die Europäische Union, Bund und Land Thüringen mit mehr als 1 Millionen Euro gefördert.

Ihre Gemeindewerke
Gerstungen

Druckversion