Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Fr 18.07.2008 12:04

Notfalldienst - Ab sofort im St.-Georg-Klinikum Eisenach

Die ärztliche Notdienstversorgung für Gerstungen und alle anderen Orte erfolgt künftig durch die Notfalldienstzentrale am St.-Georg-Klinikum Eisenach.

Notfalldienstzentrale am St. Georg-Klinikum Eisenach
Tel. Notfalldienstzentrale 03691-6983020
Hausbesuchsdienst: 03691-6983021
Bei lebensbedrohlichen Zuständen 112

Wann sollten Sie den ärztlichen Notfalldienst verständigen?
• Nur dann, wenn Gefahr für Leib und Seele besteht. Das heißt, wenn eine plötzliche, akute Krankheit vorliegt, die eine möglichst zeitnahe medizinische Versorgung unabdingbar macht oder
• wenn sich ein bereits bestehendes Krankheitsbild erheblich verschlechtert hat.

Den Notfalldienst nicht verständigen sollten sie bei Erkrankungen, die schon längere Zeit bestehen und keinen Aktufall darstellen; hier sollten Sie Ihren Haus- oder Facharzt zu den regulären Sprechzeiten aufsuchen.

Muss der Arzt im Notfall zum Hausbesuch kommen?
• Der diensthabende Arzt kann vom Patienten verlangen, dass er die Notfalldienstzentrale aufsucht.
• Ein Hausbesuch kann nur erfolgen, wenn Sie aus ausschließlich gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage sind, den Arzt aufzusuchen. Im Extremfall muss mit längerer Wartezeit gerechnet werden. Dies hängt von der Anzahl der Notfallpatienten ab.

Wo und Wann erreichen Sie uns?
In den ausgewiesenen Räumen des St.-Georg-Klinikums, Mühlhäuser Straße 94-95, 99817 Eisenach

Montags, Dienstags und Donnerstags: 19.00 - 07.00 Uhr
Mittwochs und Freitags: 13.00 - 07.00 Uhr des Folgetages
Sa, So und Feiertags, 24.12.,/31.12. 07.00 - 07.00 Uhr des Folgetages

Druckversion