Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Do 13.03.2008 11:20

Wilde Müllablagerung "Auf dem Stöckig" in Untersuhl

Es ist ja traurige Gewissheit, dass es immer wieder Menschen gibt, die trotz gut funktionierender Abfallentsorgung ihren Müll einfach ins Gelände schmeißen. Dieser schnelle und (ob überhaupt?) bequeme Weg der Abfallentsorgung kommt uns allen, übrigens auch den Übeltätern, teuer zu stehen. Jährlich werden durch den Landkreis hunderttausende von Euro für die Entsorgung dieser illegalen Ablagerungen aufgewendet. Das sind wohlgemerkt unsere Steuergelder!

Ein beliebter Platz für solcherart Frevel ist die offen gelassene Kiesgrube auf dem Stöckig in Untersuhl. Kies darf dort nicht abgebaut werden, weil das Gebiet unter Naturschutz steht, aber einige Bürger fahren eben ihren Müll dorthin. Einer der Grundeigentümer, die "Wildecker Kieswerke", hat bereits Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

In Absprache mit den Grundeigentümern und deren Unterstützung wird die Gemeinde Gerstungen mit Arbeitskräften diese Müllkippe aufräumen und in einen ordentlichen Zustand versetzen.

Sollte nochmals ein "Entsorger" festgestellt werden, wird es für ihn richtig teuer.

Druckversion