Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Mi 05.07.2006 12:04

Stellenausschreibung für einen Bauhofmitarbeiter

Stellenausschreibung


Die GEMEINDEWERKE GERSTUNGEN,
Eigenbetrieb der Gemeinde Gerstungen
stellen zum 01.09.2006

eine Bauhofmitarbeiterin/ einen Bauhofmitarbeiter


ein.
Als Bewerber/in erwartet Sie eine vielfältige Tätigkeit im Bauhof sowie den Einrichtungen und Liegenschaften der Gemeinde.
Die Besetzung der Stelle ist perspektivisch darauf gerichtet, bei Eignung den Bauhofstützpunkt "Eltetal" in Unterellen als Vorarbeiterin/ Vorarbeiter zu leiten.

Einstellungsvoraussetzungen sind:
- eine erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterprüfung , vorzugsweise in einem handwerklichen, technischen oder der Tätigkeit artverwandten Beruf
- Führerschein der Klasse C (früher Klasse 2, LKW) sowie Berechtigungsscheine zum Führen von Arbeitsmaschinen
- gute handwerkliche Fähigkeiten und technisches Verständnis
- körperliche Belastbarkeit
- Geschick bei der Anleitung, der Führung und dem Umgang mit Menschen
- Bereitschaft zu umfangreicher Weiterbildung, auch extern

Weiterhin wird von der Bewerberin/ dem Bewerber erwartet:
- eine gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu
übernehmen
- überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit, Bereitschaft zum Leisten von Bereitschaftsdiensten
- kompetentes und freundliches Auftreten, besonders gegenüber den Bürgern
- Wohnsitz bzw. Wohnsitznahme im Gebiet der Gemeinde Gerstungen, wobei Bewerberinnen/ Bewerber aus den Ortsteilen im Eltetal bei gleicher Eignung Vorrang eingeräumt wird
- aktiver Dienst in einer Ortsteilwehr der Freiwilligen Feuerwehr Gerstungen

Die Entlohnung erfolgt nach TVöD (Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes).
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit folgenden Anlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Tätigkeitsnachweise, Arbeitszeugnisse, Kopien der Fahrerlaubnis und gegebenenfalls der Berechtigungsscheine, Lichtbild) sind bis zum 31.07.2006 zu richten an die

Gemeindeverwaltung Gerstungen
Personalverwaltung
z.Hd. Frau Hartung
Wilhelmstr. 53
99834 Gerstungen

Druckversion