Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Aktuelles

Di 07.03.2006 10:00

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG

Die Gemeinde Gerstungen, Wilhelmstraße 53, 99834 Gerstungen beabsichtigt die Arbeiten zum Bauvorhaben:

Errichtung des Bürgerhauses "Löwensaal”, Eisenacher Straße 4 in 99819 Lauchröden auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung gem. § 3 Abs. 1 (1) VOB/A zu vergeben.

Die Arbeiten kommen in der Zeit vom 18.04.2006 - 15.11.2006 zur Ausführung.


Gewerk 1 Gerüstarbeiten
ca. 600 m² Fassadengerüst
ca. 35 m Schutzgerüst

Gewerk 2 Erd-, Kanal-, Mauer- und Betonarbeiten
diverse Abbrucharbeiten
ca. 350 m3 Baugrubenaushub
ca. 400 m³ Auffüllung
ca. 180 m Entwässerungsleitung
ca. 175 m³ Fundamentbeton
ca. 150 m² Bodenplatten
ca. 70 m² Betondecke
ca. 125 m³ Mauerwerk
ca. 325 m² Spannbeton-Deckenplatten

Gewerk 3 Zimmer- und Holzbauarbeiten
ca. 22 St. Satteldachbinder
ca. 1 m³ Bauholz
ca. 20 m² Außenwandschalung

Gewerk 4 Dachdeckungs-, Dachabdichtungs- und Klempnerarbeiten
ca. 430 m² Ziegeldeckung
ca. 90 m² Ziegelwandbehang
ca. 70 m² Flachdachabdichtung mit Kunststoffbahn
ca. 50 m Dachrinne
ca. 25 m Zinkblechabdeckung

Gewerk 5 Naturwerksteinarbeiten
ca. 25 m Innenfensterbänke
ca. 30 m Außenfensterbänke

Gewerk 6 Außenputzarbeiten
ca. 280 m² Außenwandputz
ca. 85 m² Sockelputz
ca. 40 m² Außenputz renovieren
ca. 40 m² Holzflächen streichen



Gewerk 7 Fliesen- und Plattenarbeiten
ca. 150 m² Bodenfliesen
ca. 240 m² Wandfliesen
ca. 90 m Fliesensockel

Gewerk 8 Estricharbeiten
ca. 520 m² schwimmender Estrich
ca. 40 m² Verbundestrich

Gewerk 9 Schreinerarbeiten
ca. 9 St. Kunststoff-Fenster
ca. 2 St. Kunststoff-Außentür
1 St. Aluminium-Eingangstürelement
8 St. Holzfenster
2 St. Holz-Außentür
12 St. Innentüren / Funktionstüren einflüglig
2 St. Innentüren zweiflüglig
2 St. Wohnungseingangstüren
15 m WC-Trennwand

Gewerk 10 Schlosserarbeiten
ca. 1 St. Stahl-Außentreppe mit Geländer
ca. 50 m Außengeländer
ca. 1 St. Glasvordach

Gewerk 11 Maler- und Tapezierarbeiten
ca. 440 m² Glasfasertapete an Wänden
ca. 80 m² Raufasertapete an Wänden
ca. 320 m² Raufasertapete an Decken
ca. 840 m² Anstrich

Gewerk 12 Bodenbelagsarbeiten
ca. 380 m² PVC-Bodenbelagsarbeiten
ca. 140 m Sockelleisten

Gewerk 13 Innenputz- und Trockenbauarbeiten
ca. 700 m² Kalk-Gips-Innenwandputz
ca. 160 m Eckschienen
ca. 510 m² Brandschutzdecke
ca. 300 m² Akustikdecke
ca. 100 m² Ständerwand

Gewerk 14 Außenanlagen
ca. 50 m³ Bodenaushub
ca. 300 m³ Auffüllung
ca. 650 m² Frostschutzschicht
ca. 35 m Fertigteil-Stützwand
ca. 650 m² Betonpflaste


Gewerk 15 Abwasserbehandlung
1 St. vollbiologische Kläranlage ca. 45 EW


Gewerk 16 Heizungs- und Lüftungsinstallation
1 St. Brennwertkessel 60 kW
Verteilungsleitungen, ca. 28 St. Radiatoren
2 St. Lüftungsgeräte 3500 m3/Std., Wickelfalzrohr DN 315, DM 500 ca. 30 m, 20 St. Luftaus- und Einlässe

Gewerk 17 Sanitärinstallation
9 St WC-Anlagen, 6 St. WT-Anlagen, 8 St. Urinale, 1 St.
Ausgussbecken, Sanitärer, 1 St. Hebeanlage, Sanitärer
Trockenbau, 8 St. Kleinraumventilatoren, Anschlussleitungen

Gewerk 18 Elektroinstallation
1 St. Zählerplatz für 1 Wandlerzählung und 3 x Direktzählung
1 St. Hauptverteilung
ca. 6 St. Unterverteilungen
ca. 60 St. Leuchten verschiedener Typen
ca. 50 St. Installationsgeräte wie Steckdosen, Schalter
ca. 5000 m Kabel und Leitungen
1 St. Sicherheitsbeleuchtungsanlage mit Zentral Batterie
1 St. Blitzschutzanlage

Interessierte Firmen können die einzelnen Angebotsunterlagen bei der

Gemeindeverwaltung Gerstungen, Wilhelmstraße 53, 99834 Gerstungen Tel.: 036922/24545, Fax: 036922/24540, E-Mail: bau@gerstungen.de,

bis zum 10.03.3006 gegen einen Kostenbeitrag von 20,00 € je Gewerk schriftlich anfordern.

Der Kostenbeitrag ist auf das Konto Nr 10197 bei der Wartburg-Sparkasse,
Blz 840 550 50 mit dem Vermerk "Bürgerhaus Löwensaal" und der entsprechenden Gewerknummer einzuzahlen. Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizufügen. Der Betrag wird nicht zurückerstattet.
Es kommen nur solche Bewerber in Frage, die eine ausreichende Leistungskapazität haben und außerdem die werk- und termingerechte Ausführung nachweisen können. Die Submission erfolgt In der Gemeindeverwaltung Gerstungen, Wilhelmstraße 53, 99834 Gerstungen. Der genaue Submissionstermin ist den Angebotsunterlagen zu entnehmen.

Die allgemeine Rechtsaufsicht gern. § 31 VOB/A ist die Kommunalaufsicht Landratsamt Wartburgkreis.

Gerstungen, den 27.02.2006

gez. Hartung Bürgermeister

Druckversion