Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Do 19.03.2020 13:46
Neue Allgemeinverfügung des Landrates umfasst aktuelle Regelungen
Mit der folgenden Allgemeinverfügung hat das Landratsamt auf die Weisung des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zur einem weitergehenden Verbot von Veranstaltungen, Versammlungen und Ansammlungen reagiert und eine Allgemeinverfügung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 erlassen. "Damit wird der Einschränkungs-Erlass, der gestern in Kraft getreten ist, ersetzt. Es sind alle bisherigen Entscheidungen zusammen gefasst, die Verabredungen vom Montag der Ministerpräsidenten mit der Bundesregierung berücksichtigt und weitere Anregungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten in Thüringen aufgenommen. Damit wird ein Flickenteppich verschiedener Festlegungen in Thüringen verhindert, Land und kommunale Ebene handeln gemeinsam."

Der neue Erlass tritt am 19. März um 24.00 Uhr in Kraft und gilt bis einschließlich 19. April.

Diese Festlegungen gelten für alle Bereiche und sind zwingend zu beachten !

Die Ordnungsbehörden haben durch geeignete Maßnahmen die Einhaltung zu kontrollieren.

Wir appellieren an die Vernunft und Einsicht aller Bürgerinnen und Bürger, sich an die Regelungen zu halten im Interesse der Gesundheit aller!