Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil LAUCHRÖDEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Ausschreibungen

Ausschreibung nach VOB / A

Wasserversorgung der Gemeinde Gerstungen
Verbindungsleitung Brunnen Untersuhl zum Hochbehälter Gerstungen

Submissionsort: Gerstungen
Zuschlags- und Bindefrist: 08.05.2019
Download: Veröffentlichungstext TWL Brunnen Untersuhl zum HB Gerstungen (2).pdf (58kB)

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG Kanalisation und Wasserversorgung der Gemeinde Gerstungen, Lauchröden BA 2019 Ernst-Thälmann-Straße

Submissionsort: Gerstungen
Zuschlags- und Bindefrist: 26.06.2019
Download: Veröffentlichungstext BV Lauchröden BA 2019 Ernst - Thälmann - Straße.pdf (119kB)
Beschreibung:
Gemäß § 12 VOB/A wird folgende öffentliche Ausschreibung hiermit bekannt gegeben...

Sonstige Öffentliche Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung der Gemeinde Gerstungen über Grundstücksverkäufe

Submissionsort: Gerstungen
Zuschlags- und Bindefrist: 09.04.2019
Beschreibung:
Die Gemeinde Gerstungen verkauft meistbietend nachstehende Grundstücke in der Gemarkung Lauchröden, Flur 5, An den Gärten.

Grundstücksbeschreibung
Die Grundstücke liegen in der Gemeinde Gerstungen, OT Lauchröden. Die baulich nutzbaren Grundstücke sind unbebaut und vertragsfrei und können besichtigt werden. Es handelt sich um jeweils einen voll erschlossenen Bauplatz, d.h. die Versorgungsleitungen liegen im Straßenraum an. Anschlussbeiträge und Kosten für die Hausanschlüsse, in der vom jeweiligen Versorgungs- bzw. Leitungsträger bestimmten Form, trägt der Bauherr / die Bauherrin selbst.

Die Grundstücke sind nach den Bestimmungen des § 34 BauGB - Bauen im Innenbereich bebaubar. Art und Maß der baulichen Nutzung richten sich nach der Bauweise und Eigenart der näheren Umgebung. Baugenehmigungsbehörde ist das Bauordnungsamt des Landratsamtes Wartburgkreis. Die Machbarkeit einzelner Vorhaben kann durch die Bauverwaltung der Gemeinde Gerstungen vor Angebotsabgabe geprüft werden.

Der Kaufvertrag wird eine Bauverpflichtung innerhalb von 3 Jahren beinhalten sowie den Weiterverkauf im unbebauten Zustand untersagen.

Grundstücksgröße und Startgebot

Bauplatz 1 696 m² Bauland An den Gärten
bestehend aus
Flurstück- Nr. 1839/1, 79 m²
Flurstück-Nr. 1793/2, 597 m²
zum Startgebot von 48,00 €/m²
Daraus ergibt sich ein Startgebot von insgesamt 33.408,00 €

Bauplatz 2
703 m² Bauland An den Gärten
Flurstück Nr. 1793/3
zum Startgebot von 48,00 €/m²
Daraus ergibt sich ein Startgebot von insgesamt 33.744,00 €

Schriftliche, verbindliche Kaufangebote mit Angabe der geplanten Nutzung sind in einem verschlossenen Umschlag bis zum 09.04.2019 zu richten an:

Gemeindeverwaltung Gerstungen
Abt. Liegenschaften
- Ausschreibung Baugrundstück OT Lauchröden, Bauplatz 1 bzw. Bauplatz 2 -
Wilhelmstr. 53
99834 Gerstungen

Für auftretende Fragen steht Ihnen die
Liegenschaftsabteilung zur Verfügung
Tel: 0336922 245-22 oder - 24
E-Mail: liescha@gerstungen.de